Start Beauty Fashion Lifestyle Rezepte About PR/Kooperation

Schnelle klassische Erdnussbutter Cookies

Donnerstag, 13. November 2014




Heute melde ich mich zurück mit unglaublich leckeren Erdnussbutter Cookies. Noch dazu sind sie extrem schnell gemacht. Für den Teig braucht ihr höchstens 5-10 Minuten. Diese Cookies sind innen noch schön weich und saftig, außen sind sie dafür knusprig.
Erdnussbutter allein schmeckt an sich ohne alles nicht so besonders gut. Umso besser schmeckt sie in Keksform. Wenn ich den Geschmack beschreiben müsste, würde ich sagen sie schmecken wie knusprig-weiche Snickers.
Ich habe zum Grundrezept noch Schokotropfen hinzugefügt. Ihr könnt in den Grundteig alles machen, was ihr wollt.

Die Zutaten:

200g Mehl
150g Erdnussbutter (crunchy oder creamy)
100g Butter (weich auf Zimmertemperatur)
110g weißer Zucker
110g brauner Zucker
0,5 TL Backpulver
0.5 TL Natron
1 Ei
1 Päckchen Vanillezucker

Noch ein wichtiger Hinweis: Nicht die Zutaten austauschen! Das Verhältnis von braunem & weißem Zucker und das von Backpulver & Natron ist extrem wichtig für die Konsistenz!


  1. In einer Schüssel zuerst die weiche Butter mit der Erdnussbutter mit einem Mixer verrühren. 
  2. Weißen und braunen Zucker, genauso wie Backpulver und Natron mit der Butter mischen.
  3. Danach das Mehl in mehreren Etappen hinzufügen. Außerdem eure Schokotropfen zugeben.
  4. Kleine Kugeln aus dem Teig formen. (ca. 3-4cm)
  5. Diese Kugeln in einem kleinen Schälchen mit Zucker wälzen und auf ein Backblech mit Backpapier legen. Dabei genügend Abstand lassen.
  6. Die Kugeln mit einer Gabel einmal horizontal & vertikal platt drücken
  7. Bei 175 Grad Umluft/190 Grad Ober-/Unterhitze 10 min backen. Wer die Cookies ganz weich mag kann sie auch nur 8 min backen.
  8. Schon seid ihr fertig mit euren leckeren Keksen.
          So sollte euer Teig aussehen. Nicht zu flüssig & nicht zu klebrig:









Weiterlesen und Kommentieren ♥♥♥ ...

Außen knusprig - Innen weich: Chewy M&M Cookies

Montag, 24. März 2014



Hallo ihr Lieben :)
Gestern hatte ich totale Langeweile und das Wetter war auch nicht das Beste. Also habe ich mich entschieden mal wieder zu backen. Diesmal diese total leckeren Cookies, die außen am Rand schön knusprig sind und innen weich bis klebrig. So wie man sie auch von Starbucks kennt. Ich habe hier ein amerikanisches Rezept von RachelCooks verwendet und die Mengenangaben in deutsche Maßeinheiten umgerechnet. Es werden wirklich die perfekten Cookies.

Achtung: Ich selbst habe ich etwas zu viel Vanille verwendet. Wer nämlich kein Vanille Extrakt zuhause hat, sondern, so wie ich auch, diese Tütchen von Dr.Oetger, nimmt am besten nur die Hälfte des Inhalts.

Dann kann ich aber versprechen, dass sie wirklich perfekt werden. In den Teig kann man alles mögliche mixen. Ich habe Schokodrops & Mini Smarties verwendet. Möglichkeiten sind z.B. auch: zerhackte Schokolade, Nüsse, Früchte, zerhackte Schokoriegel, usw.


Zutaten: 
240g Mehl
1 Esslöffel Speisestärke (wichtig!)
1/2 Teelöffel Salz
1 Teelöffel Backpulver
85g brauner Zucker (wichtig!) --> macht den Cookie so schön weich in der Mitte
170g weiche Butter
60g Zucker
1 Ei (Größe L)
1 Esslöffel Vanille Extrakt
insgesamt 300g Topping (Smarties, Schokolade,...)


Anleitung:
  1. Alle trockenen Zutaten (Mehl, Speißestärke, Salz, Backpulver) in einer Schüssel miteinander vermischen
  2. In einer anderen Schüssel Butter, Zucker & braunen Zucker mit einem Mixer leicht & fluffig rühren (ca. 3min) 
  3. Erst das Ei & dann Vanille unterrühren bis alles gut vermischt ist.
  4. Nun die Mischung der trockenen Zutaten nach und nach unterrühren bis sich ein zusammenhängender Teig formt.
  5. Jetzt mit einem Löffel die M&M's oder ähnliches untermischen
  6. Den Teig für mindestens 30min. in den Kühlschrank stellen. Das ist sehr wichtig, da der Teig sonst im Backofen zu stark auseinander läuft.
  7. Je nach Belieben große Kugeln aus dem Teig formen, die Kugel auseinanderreißen und beide Hälften entgegengesetzt aufeinander auf ein Blech mit Backpapier setzen (siehe Bild unten)
  8. Noch einmal Topping in die Kugelhälften drücken (sieht später schöner aus)
  9. Bei 175°C (Umluft) je nach Größe 9-14 min backen, bis lediglich die Ränder des Cookies leicht gebräunt sind. Ein paar Minuten auskühlen lassen!










Weiterlesen und Kommentieren ♥♥♥ ...

Spring Haul - Forever 21, H&M, Primark,...

Mittwoch, 12. März 2014

Endlich hat sich die Sonne nach Deutschland verirrt, somit war es Zeit einen kleinen Frühlingseinkauf zu tätigen, um mich schonmal für die wärmeren Tage vorzubereiten. Dabei habe ich mir auch eine Lederjogginghose zugelegt, die ja zur Zeit wohl total im Trend sein soll. Mal schauen, was sich so damit anfangen lässt. Ich hatte sie jetzt ein paar mal an und wurde mehrmals von Leuten auf der Straße merkwürdig angeschaut. Vielleicht bilde ich mir das auch nur ein oder einige Menschen sind wirklich sehr verschlossen gegenüber ausgefalleneren Kleidungsstücken. Ich selbst finde diese Hose jetzt nicht so besonders ausgefallen oder wie seht ihr das? Falls ihr ansonsten noch Ideen habt, wie man diese Hose stylen kann, dann lasst es mich bitte wissen. Würde mich freuen, weil ich noch sehr einfallslos bin.
Weiterhin wünsche euch noch einen schönen Abend oder eher eine schöne Nacht. :)

Kleid - Forever 21 - 9,75€


Kunstleder Joggers - Forever 21 - 21,75€


Sweater - Forever 21 - 19,75€

Top - Primark - ca. 5€

Cardigan - Primark - 16€

Skaterrock - H&M - 15€

Pullover - Primark - 14€


Cami - Forever 21 - 7,75€

Top - Primark - 7€

Ultra Soft Super Skinny Jeans - Primark - ca. 20€
Crop Top - Forever 21 - ca. 10€

Weiterlesen und Kommentieren ♥♥♥ ...

Quick Tipp: Benefit Limited Edition - The Sizzlin' Six Kit

Samstag, 20. Juli 2013


Hallo, da bin ich wieder mit einer Douglas Bestellung, auf die ich mich wahnsinnig gefreut habe. Neu und auch nur für kurze Zeit gibt es *hier auf Douglas* das Sizzlin' Six Kit von Benefit für ca. 30€ zu bestellen. Ich wollte mir seit langem mal ein Produkt von Benefit zulegen, aber 32€ für eine einzige Fullsize Größe waren mir dann doch definitiv zu viel. In diesem Kit sind 6 kleinere Größen enthalten, die ich perfekt zum ausprobieren finde. Da dieses Set eine LE ist und noch keinerlei Größenangaben zu den Proben im Internet zu finden sind, wollte ich mal darauf hinweisen. Vielleicht gibt es ja noch jemanden außer mir, der bisher das selbe Problem hatte wie ich. :)

Enthalten sind:
The Porefessional 7.5ml
BadGal Lash 4g
Benetint 2.5ml
Dandelion Face Powder 3g
Ultra Plush Dandelion 6.5ml
Girl Meets Pearl 7.5ml




Was haltet ihr von Benefit Produkten? Ist der Preis gerechtfertigt oder überteuert?





Weiterlesen und Kommentieren ♥♥♥ ...

Rückblick auf die letzten Monate - Endlich 18, Abitur und Abiball

Dienstag, 16. Juli 2013


Hallo meine lieben Leser! Ich hoffe ich bin noch interessant für euch, auch wenn ich eine ziemlich lange Pause eingelegt habe. In der Prüfungszeit habe ich leider keine Zeit mehr dazu gefunden hier zu schreiben. Zwar waren die Abiprüfungen nicht so schlimm wie ich es erwartet habe, dennoch war die Zeit sehr anstrengend. Ab dort habe ich etwas den Anschluss verpasst wieder mit bloggen anzufangen. Die ganze Zeit habe ich daran gedacht, aber doch nicht wieder angefangen, weil ich nicht wusste wie ich wieder einsteigen soll. 

Also habe ich mich für einen kleinen Rückblick (oder auch kleinen Einblick) auf die letzten Monate entschieden. Zuerst mein 18. Geburtstag, an dem auch mein Abiball war. Natürlich bekommt ihr jetzt endlich mein Abiballkleid zu sehen, dass ich über Monate gesucht habe. Am Anfang war ich immernoch nicht 100%ig zufrieden, aber letztendlich war es doch perfekt. 
Leider habe ich keine wirklich guten Fotos, denn die sind entweder unscharf geworden oder mehrere Menschen darauf, die ich hier leider nicht zeigen darf. 

Das musste nochmal zum 18. sein (Da kann mans ja noch machen):
Benjamin Blümchen Törööö! Torte
Kleid: Fashion New York Paris / Clutch: Accessorize


Geburtstagsfeier :)


Taufe ♥...


...und das leckerste Essen seit ewigen Zeiten

(ist euch auch aufgefallen, dass es immer weniger gute Köche gibt und man selten wirklich beeindruckt vom Essen im Restaurant ist?)






Weiterlesen und Kommentieren ♥♥♥ ...